Tage Neuer Musik 2021

Bochumer Tage für Neue Musik 2021

24. Mai – 13. Juni 2021

visionär

Konzerte, Mittagskirche, Improvisationsworkshop und Vortrag
Künstlerische Leitung: Ludwig Kaiser

Pfingstmontag, 24. Mai 2021, 18:00 Uhr
Melanchthonkirche Bochum

Eröffnungskonzert
‚… eure Söhne und eure Töchter sollen weissagen;
eure Alten sollen Träume haben …‘

Orgel: Ludwig Kaiser
Eintritt: 10 / 5 EUR

 

Freitag, 28. Mai 2021, 19:30 Uhr
Melanchthonkirche Bochum

visionär

Ensemble Horizonte, Detmold
Leitung: Dr. Jörg-Peter Mittmann

Eintritt: 12 / 6 EUR

Sonntag, 6. Juni 2021, 12:00 Uhr
Melanchthonkirche Bochum

Re-Visionen.
Zur Entmythologisierung digitaler Mythen

Kanzelrede: Dr. Andreas Mertin
Akkordeon: Dr. Maik Hester
Orgel: Ludwig Kaiser

Eintritt frei – Spende am Ausgang

Dienstag, 8. Juni 2021, 19:15 Uhr
Melanchthonkirche Bochum

Neue Musik – Eine musikalische Zeitgeschichte des Ungesagten
von der Gotik bis in die Moderne

Referent: Ludwig Kaiser

Eintritt: 5 / 3 EUR
In Kooperation mit der Ev. Stadtakademie Bochum

Samstag, 12. Juni 2021, 15:00 – 19:00 Uhr
Sonntag, 13. Juni 2021, 12:00 – 13:00 Uhr

MUSIKIMPRO.VISION
Der Klang des Augenblicks

Leitung: Alexander Merz
Anmeldung unter 0234 / 93 53 88 04

Die Bochumer Tage für Neue Musik werden unterstützt
vom Kulturbüro der Stadt Bochum und den Stadtwerken Bochum.