Konzerte

Meisterkurs des Hörens – Wie antisemitisch darf ein Künstler sein

Samstag, 11. Februar, 17:00 Uhr Melanchthonkirche Bochum Meisterkurs des Hörens Richard Wagner – Wie antisemitisch darf ein Künstler sein? Dass Wagner Antisemit war, ist stets bekannt gewesen, so dass sich jeder Nachweis sowie die Verdrängung, Bagatellisierung und Verharmlosung dieses Sachverhalts erübrigen sollte. Und doch sprach Nietzsche von der ‚doppelten Optik‘, von der Wagners Riesentalent bestimmt …

‚Alles hat seine Zeit‘

Sonntag, 26. März, 18:00 Uhr Melanchthonkirche Bochum ‚Alles hat seine Zeit‘ Ein Chorkonzert mit Werken von Henry Purcell, Johann Christoph Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Vic Nees, Ludwig Kaiser u.a. Violoncello: Johanna Zur Sopran und Rezitation: Veronika Nickl Kantorei an der Melanchthonkirche Leitung: Ludwig Kaiser Eintritt 16 / 8 EUR bei freier Platzwahl Reservierungen: 0234 / 93 …

Konzertlesung am Karfreitag – Horch im Wind weht Ängste

Karfreitag, 7. April 2023, 21:00 Uhr Melanchthonkirche Bochum ‚Horch, im Wind wehn Ängste‘ KonzertLesung am Karfreitag Texte von Thomas Bernhard, Christine Lavant, Else Lasker-Schüler u.a. Musik von Johannes Brahms, Franz Liszt, César Franck u.a. Die KonzertLesung thematisiert mit großer Intensität und Expressivität existentielles Ausgesetzt-Sein, Trauer und Angst. Doch verharrt der dichte Konzertabend nicht in literarischen und musikalischen Ausdrucksformen der …

Duo Concertante

Bochumer Tage für Neue Musik Mittwoch, 28. April 2023, 19:30 Uhr Melanchthonkirche Bochum Gesprächskonzert mit dem Duo Concertante und Stefan Heucke Stefan Heucke: III. Sonate für Violine und Klavier, op. 111 UA Die Violinistin Nancy Dahn und der Pianist Timothy Steeves bilden das neufundländische Duo „Duo Concertante“. Die Überschrift von Beethovens Kreutzersonate lautet: „in stilo …

‚Was erinnert wird‘

Bochumer Tage für Neue Musik Sonntag, 7. Mai, 12:00 Uhr Melanchthonkirche Bochum ‚Was erinnert wird‘   Textpassagen aus der gleichnamigen Erzählung von Suketu Mehta Rezitation: Mark Oliver Bögel Musik: Ludwig Kaiser Eintritt frei

Erinnerungen an die Ewigkeit

Bochumer Tage für Neue Musik Sonntag, 14. Mai, 18:00 Uhr Melanchthonkirche Bochum Erinnerungen an die Ewigkeit An Hour for Piano , 1971 von Tom Johnson Klavier: Dr. Maik Hester Eintritt: 10 / 5 EUR

Werkstattkonzert ‚Über das Sehnen zurück zum alten Stil‘

Bochumer Tage für Neue Musik Samstag, 20. Mai, 17:00 Uhr Melanchthonkirche Bochum Werkstattkonzert ‚Über das Sehnen zurück zum alten Stil‘ Die Variationen über ein Rezitativ, op. 40 von Arnold Schönberg Orgel und Einführung: Ludwig Kaiser Eintritt: 10 / 5 EUR

„Der Heilige Geist wird euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe.“

Bochumer Tage für Neue Musik Pfingstmontag, 29. Mai, 18:00 Uhr Melanchthonkirche Bochum „Der Heilige Geist wird euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe.“ Musik von Charles Tournemire, Olivier Messiaen, Arnold Schönberg u.a. Orgel: Ludwig Kaiser Eintritt: 10 / 5 EUR

Erinnerungen – Über das utopische Potenzial der Musik des 20. Jahrhunderts

Bochumer Tage für Neue Musik Dienstag, 6. Juni, 19:15 Uhr Melanchthonkirche Bochum Erinnerungen – Über das utopische Potenzial der Musik des 20. Jahrhunderts Vortrag mit Klangbeispielen und Gespräch Referent: Ludwig Kaiser Musik entwirft einen Erinnerungsraum. Einen Raum, in dem der Komponist und der Hörer in einen sozialen Kontext des Verstehens eintreten. Im hörenden Erinnern werden wir …

Come in and stay a while II

Sonntag, 25. Juni, 18:00 Uhr Melanchthonkirche Bochum Come in and stay a while II Ein Chorkonzert mit Werken von Rhonda Polay, Ola Gjeilo, John Dowland u.a. Kantorei an der Melanchthonkirche Leitung: Ludwig Kaiser Eintritt 16 / 8 bei freier Platzwahl Reservierungen: 0234 / 93538804 oder www.kulturraum-melanchthonkirche.de

Orgelfestival.Ruhr – Zuzana Ferjenčíková, Schweiz

Sonntag, 2. Juli, 18:00 Uhr Melanchthonkirche Bochum STIMMEN An der Orgel: Zuzana Ferjenčíková, Schweiz Eintritt: 10 EUR – Schüler und Studierende frei Jedes Konzert beginnt mit einer kurzen Einführung. Videoübertragung in den Kirchraum während des Konzertes

Orgelfestival.Ruhr2023 – Ludwig Kaiser

Sonntag, 16. Juli, 18:00 Uhr Melanchthonkirche Bochum Alter Duft aus Märchenzeit An der Orgel: Ludwig Kaiser Eintritt: 10 EUR – Schüler und Studierende frei Jedes Konzert beginnt mit einer kurzen Einführung. Videoübertragung in den Kirchraum während des Konzertes