Zurück zu Konzerte

Für den Tag des Friedens

Mittwoch, 1. September 2021, 17:00 Uhr
Melanchthonkirche Bochum

Für den Tag des Friedens

Eine KonzertLesung im Gedenken an den
Ausbruch des Zweiten Weltkriegs

TextPassagen aus dem Roman ‚Die Villa‘ von Hans Joachim-Schädlich
Musik von Johann Sebastian Bach, Arthur Honegger,
Erik Satie, Ludwig Kaiser u.a.

Das Gedenkkonzert, das an den 1. September 1939 erinnert, als mit dem Überfall auf Polen der Zweite Weltkrieg begann, führt in diesem Jahr anhand einer Familiengeschichte vor Augen, wie Menschen im Widerstreit von Wahn und Gewissen die Vorkriegs-, Kriegs- und Nachkriegsjahre erlebten.

Rezitation: Heiner Stadelmann
Orgel: Ludwig Kaiser

Eintritt: 10 / 5 EUR
In Kooperation mit der Ev. Stadtakademie